Mess-Anleitung: Kassettenrollo für Fensterflügel-Montage

Montage am Fensterflügel

Bei der Montage am Fensterflügel kann das Kassettenrollo am Rahmen des Fensters montiert werden, sodass die Kassette die Glasfläche nicht verdeckt. Hierzu bietet es sich an die Kassette direkt an der oberen Kante des Fensterflügels anzulehnen, aber die genaue Position kann frei gewählt werden.

Zu berücksichtigen ist, dass die Kassette selbst 7cm hoch ist. Diese muss bei der Angabe der Bestellhöhe berücksichtigt werden.

Die Seitenschienen sind daher immer um ca. 7cm kürzer als die Bestellhöhe.

Die Bestellbreite muss mindestens 4cm breiter sein als die Breite der Glas-Nische, damit die Klebestrips der seitlichen Führungsschienen ausreichend Platz haben. Sie kann aber auch deutlich breiter sein—wichtig ist nur, dass das Rollo im Anschluss nicht gegen den Fenstergriff oder andere Elemente anstößt.

Zu beachten ist außerdem, dass die Kassette selbst insgesamt etwa 2 cm breiter ist als die Bestellbreite.

Wenn Sie das Kassettenrollo ohne die Seitenleisten montieren möchten so bedenken Sie, dass der eigentliche Stoff knapp 1cm schmaler ausfällt als die Bestellbreite.